Elfenstaub Gallery

Kundenbedürfnisse und die Kunst

Veröffentlicht von am

Dieses Wochenende habe ich genutzt etwas an meinen Galerien zu verändern.

 

 

Vor einiger Zeit habe ich um Meinungen gebeten, woran es liegen könnte, daß zur Zeit kommerzielle Anfragen zurück gehen. Nun die Antworten waren hilfreich. Das Fazit, ich wurde in meinen gezeigten Arbeiten zu speziell. Am Kunden vorbei nennt man wohl so etwas. Es ist schwierig hier eine vernünftige Gradwanderung zu vollziehen. Einerseits sich selber künstlerisch weiterentwickeln und auf der anderen Seite den Wunsch und die Sichtweise des Kunden nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Meine Weiterentwicklung in die extremere Bildbearbeitung und Malerei war zwar für mich sehr wichtig und erfüllend, aber anscheinend ließ dies die Menschen, die sich für Fotos von mir interessieren glauben, dass ich nur noch in diese Richtung arbeiten würde. Selbstverständlich ist das nicht so. Bilder für die Freundin, für die Familie oder sonstige Anlässe zu erstellen, sind immer noch das Hauptziel meines Fotostudios und meiner fotografischen Arbeit. Ich habe jetzt die Galerien und auch die Vorschaubilder meiner Galerien so verändert, dass dieser Gesichtspunkt wieder in den Vordergrund rückt. Der Betrachter soll sich in meinen Bildern wiederfinden und sich eine realistische Übersicht über meine Arbeitsweise bilden können.

 

Selbstverständlich werden aber auch Themenshootings möglich sein. Verwandlungen in die Ritterzeit, in eine Phantasiegestalt oder ein Pinup-Girl .. alles ist möglich. Aber dazu in nächster Zukunft mehr und ausführlicheres. Hier und heute sei mal einfach erwähnt, ich bin da, um von euch schöne Fotos zu machen. Welche das entscheidet sich gerne in einem persönlichen Gespräch. Ich hoffe, dass meine neu gestalteten Beispielgalerien gefallen und inspirieren.

 

 

Eure Elisabeth Hackmann

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Freitag, 14 Dezember 2018